Chronik

Mai/Juni 2019 Die SPD Olsberg und UB HSK gratulieren Bruchhausen an den Steinen zum 875jährigen Bestehen.

 

Unterbezirksparteitag in Medebach: Der neue Vorstand der HSK-SPD

August/September 2018 Schützenfeste im Sauerland sind die Hochfeste des Jahres – so auch in Olsberg. Von den Schützenfesten in den Dörfern bis zum Ausklang, dem Stadtschützenfest: 2018 ein rauschendes Fest in Assinghausen.

Auch die große Politik lässt sich hier sehen: waren Schützenfeste über hundert Jahre fest in Männerhand, so entwickelt sich auch hier so langsam Frauenpower. 2018 mit Birgit Sippel, Mitglied des Europaparlaments

Juli 2018 Südwestfalenplan der SüdwestfalenSPD

01.04.2018 Ostern 2018 – Die SPD Olsberg wünscht allen ein schönes Osterfest

Ostereieraktion 2018 – mehr als bunte Ostereier! Zur Information für die Bürger über kommunalpolitische Angelegenheiten siehe unter www.SPD-Olsberg.de/fraktion

Feb. / März 2018 Die Olsberger SPD-Mitglieder diskutieren die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen

Olsberger Gänseessen 2017 Hauptredner und Ehrengast 2017: NRW-SPD-Chef Mike Groschek, hier zusammen mit MdB Dirk Wiese und Gästen des gut besuchten traditionellen Gänseessens

Sauerländer Schützenfest. Ende August das Schützenfest vom Josefsheim Bigge. Für alle eine Einladung in diese wichtige Einrichtung für gelebte Inklusion. Auch beim Feiern eines traditionellen Sauerländer Schützenfestes. Auch 2017 war es ein herrlicher Spätsommertag. Und unsere Bundes- wie Kommunalpolitiker kommen jedes Jahr wieder – nicht nur in Wahljahren!

Bundestagswahlkampf 2017 Treffen mit Mike Groschek in Briloner Hütte

Mai 2017 Easy Riders der SPD Bundestagsfraktion zu Gast in Olsberg auf ihrer Sauerland-Rundfahrt

NRW Landtagswahlkampf 2017 Auf dem Wochenmarkt in Olsberg wie bei vielen Wahlkampfveranstaltungen

Ostern 2017 Traditionelle Ostereieraktion des SPD Stadtverbandes Olsberg – gute Stimmung, trotz winterlicher Witterungsverhältnisse

28.03.2017 Dorfspaziergang mit MdB Dirk Wiese und Landtagskandidat Peter Newiger

24.01.2017 Martin Schulz wird Kanzlerkandidat (und Parteivorsitzender) der SPD.

31.12.2016   Der SPD Stadtverband Olsberg wünscht allen ein gutes und friedliches Jahr 2017!

Ein Jahr voll mit Unerwartetem geht zu Ende. Statt Weihnachtskerzen und Weihnachtsbäume 2016 die Kondolenzlichter an der Gedächtniskirche. Das Jahr 2016 begann mit den Übergriffen auf der Kölner Domplatte und endet mit dem Terror an der Gedächtniskirche. Brüssel und Nizza und viele andere Orte von Gewalt und Unfreiheit wie in der Türkei nicht zu vergessen. Der Brexit und die Trump-Wahl prägten das politische Jahr.
Auf dass die Welt auch 2017 nicht aus den Angeln springen möge. Auf dass Deutschland, auf dass Europa 2017 Kurs halten wird!

November 2016 Gänseessen der SPD Olsberg

10.09.2016 Eröffnung Ausstellung 70 Jahre Vereinte Nationen in Meschede

August 2016 – Schützenfeste im Sauerland. Gäste aus der Politik beim Schützenfest in Bruchhausen und beim Schützenfest der JG in Bigge

30. August 2016 Öffentliche Sicherheit im ländlichen Raum – Podiumsdiskussion mit MdB Mahmut Özdemir, Klaus Bunse, Leiter der Kreispolizei, Jürgen Lipke, Vors. der GDP-Bundespolizei / Kreisgruppe Westfalen-Ruhr, moderiert von MdB Dirk Wiese.

18.06.2016 Peter Newiger aus Olsberg einstimmig zum SPD Landtagskandidaten für die NRW-Wahl 2017 gewählt. 016

29.05.2016 Der Olsberger Landtagskandidat Peter Newiger zu Gast beim traditionellen Konzert zum Maiausklang in Bruchhausen

01.05.2016 Traditionell der Tag der Arbeit. – 2016 nominiert der Stadtverband Olsberg Peter Newiger zum Kandidaten der SPD für den Wahlkreis 125 (Altkreis Brilon, Bestwig, Meschede) bei der NRW Landtagswahl 2017.

22.04.2016 SPD bei der Eröffnung der Olsberger Frühjahrskirmes

27./28.03.2016 Die SPD Olsberg wünscht „Frohe Ostern“

Am Karsamstag, 26.03.2016, traditionelle Ostereieraktion des Olsberger SPD Stadtverbandes

18.02.2016 Turbulente Ratssitzung in Olsberg. Vertreter von SPD und Grünen verlassen aus Protest die Beratung. Vorwurf: CDU-Ratsmitglied Stappert hat den Rat über seine wahren wirtschaftlichen Interessen beim Ausbau der Windkraft seit langem getäuscht.

22.01.2016 SPD Stadtverbandsparteitag in Olsberg mit Vorstandswahlen, einer Diskussionsrunde zur Flüchtlingsthematik und mit der Europaabgeordneten Birgit Sippel zum Thema „Europa am Scheideweg“

10.01.2016 Neujahrsempfang im Olsberger Rathaus mit den Vertretern der SPD

25.12.2015 Der SPD Stadtverband Olsberg wünscht allen ein friedvolles und frohes Weihnachtsfest
Allen Ehrenamtlichen unseren herzlichen Dank für ihren Einsatz.
2015 gilt unser besondere Dank allen Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit.

SPD Olsberg engagiert sich in der Flüchtlingsarbeit.

27.11.2015 Traditionelles Gänseessen in Olsberg: 2015 mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und mehr als 100 Gästen

23.11.2015 Abschied von Altkanzler Helmut Schmidt im Hamburger Michel. Leb wohl Helmut!

13.11.2015 Terroranschläge in Paris – Freiheit und Demokratie sind stärker als Terror!

Wir denken an die Opfer der Terroranschläge von Paris und trauern mit den Angehörigen. Wir trauern mit unseren französischen Freunden.

10.11.2015    Wir trauern um Helmut Schmidt

Helmut Schmidt | Foto: NVP Switzerland

Oktober 2015 Sauerländer beim Projekt Zukunft der Bundestagsfraktion

Olsberger Stadtfeste: Beim Stadtschützenfest in Antfeld und beim Stadtfeuerwehrfest in Brunskappel

28.08.2015 SPD vor Ort: „… auf’n Kaffee in der roten Ecke auf dem Olsberger Marktplatz“

26.08.2015 MdB Kerstin Tacke informiert im Josefsheim in Bigge im Rahmen einer Diskussion zum Thema Inklusion über das Bundesteilhabegesetz

23.08.2015 Schützenfest im Josefsheim – bei traditionell herrlichem Spätsommersonnenschein

August 2015  SPD-Prominenz aus Land und Bund im Sauerland und in Olsberg
NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin spricht beim Wirtschaftsforum in Meschede und MdB Sebastian Hartmann, Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur, referiert zu „Mobilität im ländlichen Raum“.

25.06.2015 Symposium zur gerechten Verteilung der Anliegerlasten mit Roland Thomas vom Städte und Gemeindeverband NRW

Mehr als 40 Interessierte kamen nach Elleringhausen zum Symposium der SPD über die finanziellen Belastungen der Anlieger bei kommunalen Straßenerneuerungsmaßnahmen. Der Referent des Abends, Roland Thomas vom Städte- und Gemeindebund NRW, betonte die Gestaltungsfreiheit der Städte, wenn es um eine Erneuerung von Straßen geht. Kriterium für die Gerichte sei immer, ob Anlieger durch eine Erneuerungsmaßnahme einen Vorteil erhielten. Dies führt dazu, dass Anlieger bis zu 90% der Erneuerungskosten übernehmen müssen. Auf die Frage, ob nicht klamme Kommunen die durch die Anlieger zu bezahlenden Erneuerungsmaßnahmen anstelle von Instandsetzungen vorziehen würden, erwiderte der Referent: „Gute Städte tuen so etwas nicht“. Er sah eher eine Verantwortung bei den Bürgern, die häufig auf eine sehr preiswerte Erneuerung der Straßen drängen würden statt auf eine fachgerechte Erneuerung zu achten.
Fast zwei Stunden lang beantwortete Jurist Thomas Fragen. Es waren oft andere rechtliche Würdigungen der Sachverhalte als die Bürger sich das gewünscht hatten. Thomas gestand zu, dass das Beitragsrecht keine soziale Komponente kenne und oft zu unrecht davon ausgehen würde, dass Immobilienbesitzer per se vermögend seien wie das Beispiel eines älteren Rentners verdeutlichte, der seinen Anliegerbeitrag von keiner Bank mehr finanziert bekommt. Ferdi Wiegelmann versicherte, dass wegen des großen Interesses eine weitere Veranstaltung zum Thema Anliegerlasten folgen wird.

08.05.2015  SPD Olsberg bei der Frühjahrskirmes

25.04.2015 Frühjahrsklausur der SPD Olsberg mit Gastreferent Hubertus Weber aus Brilon

War es bei der Herbstklausur 2014 in Assinghausen mit Philipp ein Olsberger Juso, der mit dem Vorstand seine Sicht auf die Parteiarbeit in der Stadt diskutierte, so nahm nun Hubertus Weber von der SPD Fraktion in Brilon die Zusammenarbeit zwischen den beiden Städten unter die Lupe. Es war eine rege Diskussion und soll der Auftakt für weitere Treffen und eine Vertiefung der Zusammenarbeit sein.

Ostern 2015 – In guter Tradition führt die SPD Olsberg ihre Ostereieraktion am Stadtgespräch in Olsberg durch. Die Ratsmitglieder, die den Menschen aus Olsberg zu politischen Anliegen Rede und Antwort stehen, hatten 2015 ein besonderes Anliegen: KAG-Maßnahmen, die die Bürgerinnen und Bürger bei allen geplanten Erneuerungsmaßnahmen als Anwohner massiv belasten werden. Überall in der Stadt.
Nun war das Osterwetter zwar schön sonnig, aber zugleich so kalt, dass auch ein Glühwein gepasst hätte. Allen schöne Ostertage 2015!
Ihre SPD OLSBERG

Januar 2015 – Jahresauftakt und Neujahrsempfänge in Olsberg

Ehrung der ehrenamtlich engagierten Menschen in der Stadt: Was wären unsere Gemeinwesen ohne die Ehrenamtlichen – in Kirche, Politik, Rettungswesen, mit all den vielen „Hand- und Spanndiensten“. Mit Caritas und Diakonie, Feuerwehren, Sportvereinen, dem Schützenwesen und den Heimatvereinen. Kurz: Mit allen, die dafür sorgen, dass wir lebendige Gemeinwesen sind und „der Laden unverändert läuft“. Nicht nur bei den Neujahrempfängen und Rechenschaftsberichten gilt es, Danke zu sagen. Schön, wenn die Kleinen so früh in diese Welt der ehrenamtlich Aktiven eingeführt werden.

07.01.2015 Schmerzhafter Angriff auf die Presse- und Meinungsfreiheit in Paris
Wir trauern um die Opfer dieses barbarischen Angriffs auf die Presse- und Meinungsfreiheit in Paris, bei dem Menschen des franz. Satiremagazins CHARLIE, Polizisten und weitere Geiseln ihr Leben verloren haben.
Ja, wir sind alle CHARLIE.
Den großen europäischen Errungenschaften Freiheit, Demokratie, Solidarität treu bleiben. Für Vielfalt, Offenheit und Toleranz. Nun erst recht. Mit Wachsamkeit und Besonnenheit. Kein Raum für pol. Trittbrettfahrer, die versuchen werden, aus den fürchterlichen Geschehnissen Kapital zu schlagen.

06.01.2015 Dreikönigstag
Mit den Weisen aus dem Morgenland wünschen wir Offenheit für Neues und Weisheit – auch der Politik in Olsberg und im Hochsauerland!

24.12.2014 Frohe Weihnachten und alles Gute für 2015!

Wir wollen, dass wir ein weltoffenes und solidarisches Land bleiben. Dass wir ein sympathisches Land bleiben.
Mit Menschen mit einem mitfühlenden Herzen für Menschen, die Hilfe brauchen – unabhängig von Herkunft und Religion.
Das ist die Weihnachtsbotschaft. Das ist unser Grundgesetz: Die Würde des Menschen ist unantastbar.
Frohe Weihnachten.

07. Dez. 2014 Nikolaus: Zum Festtag des Schutzpatrons von Olsberg veranstaltet der SPD Stadtverband seine Nikolausfeier: eine Mischung aus Strategieklausur und Weihnachtsfeier.
Es ist ein Rückblick auf das vergangene Jahr, die Kommunalwahl 2014 mit einem wiederum verbesserten Ergebnis für die SPD in der Stadt Olsberg, Dank an den BM-Kandidaten Peter Rosenfeld für den engagierten Wahlkampf, Rückblick auf all das, was top gelaufen ist in dem zu Ende gehenden Jahr. Und die Verbesserungspotenziale. Zu Nikolaus 2014 fand diese Veranstaltung in Assinghausen statt. Aus aktuellem Anlass wurde von der SPD Olsberg einstimmig die Beschlussempfehlung des HSK-Landrates (CDU) zur Schließung der Elektrotechnik-Klasse des Berufskollegs Olsberg abgelehnt.
Ferdi Wiegelmann: „In Zeiten von Industrie 4.0 und Industrieautomatisierung ist es ein absoluter Schildbürgerstreich des HSK, diese Berufsausbildung hier dicht machen zu wollen“.

15. Nov. 2014 Traditionelles Gänseessen der SPD Olsberg beim Schinkenwirt: 2014 mit Norbert Römer, Vors. der SPD Fraktion im NRW-Landtag als Ehrengast und Hauptredner

Norbert Römer sagt dem SPD Stadtverband in seiner Rede zu, dass ländliche Kommunen durch den neuen LEP in ihrer weiteren Entwicklung nicht behindert werden. Danke, Norbert, für deinen Besuch bei uns und deine klaren Worte!
Danke auch dem OV Bigge-Olsberg, allen voran dem Vors. Peter Rosenfeld, für die tolle Organisation der Traditionsveranstaltung der SPD im Sauerland.

08. Nov. 2014 UB-Parteitag in Altastenberg mit Vorstandswahlen zum HSK SPD Vorstand

November 2014 Stellungnahme der SPD Olsberg zum geplanten Erwerb der Stromnetze in neuer Beteiligungsstruktur

07.09.2014 SPD bei der Feuerwehr Bigge-Olsberg

24.08.2014 Schützenfest im Josefsheim Bigge – mittlerweile ein fester Bestandteil im Reigen der Schützenfeste in der Stadt. Die Kommunalpolitik und auch Dirk Wiese, heimischer MdB, zeigen ihre Verbundenheit mit dem Josefsheim.

24.08.2014 Sommerfest in Brunskappeln mit Besuch von Franz Müntefering und Dirk Wiese, MdB, zusammen mit Gastgeber Peter Newiger in der Ehrenamtskneipe. Und mit dem Trüppchen der fleißigen Helfer bei einer unvergesslich schönen Abschlussrunde, die die Lachmuskeln extrem strapaziert hat. Danke Peter, Moni, Frank, Karin und Horst!

Dirk Wiese, heimischer MdB und Mitglied im Ausschuss Landwirtschaft des Deutschen Bundestages, besucht landwirtschaftliche Betriebe der Region wie den Hof von Landwirt Thomas Müller (Vollerwerbsbetrieb mit 105 Kühen und Forstwirtschaft) in Olsberg-Gierskopp. Sohn Matthias, Dipl.-Agrarbetriebswirt, führt die Besucher aus Politik und von der Landwirtschaftskammer durch das Familienunternehmen.

26.04.2014 Symposium zum Thema: ‚Erneuerbare Energien zu Ende gedacht – eine Betrachtung aus technischer Sicht“ mit Dipl.-Ing Reinhard Brüggemann in Elleringhausen

Über 30 Interessierte verfolgten den fachlich exzellenten und sehr kurzweiligen Vortrag von Dipl.-Ing. und Landratskandidat Reinhard Brüggemann. Er machte sehr deutlich, dass das Sauerland als eine Energieimportregion beliebige Technologie zur Speicherung von Energie im HSK realisieren könnte. Doch er rechnete den Gästen auch vor, was diese Speicherlösungen kosten würden. Auch waren fast alle Parteien mit Vertretern dabei, die diese Schlussfolgerungen aus politischer Perspektive kritisierten oder ablehnten. So entfachte sich eine lebhafte, aber dennoch sachliche Diskussion. Und am Ende blieb der Eindruck, die Menschen werden für die max. 10 Tage, die es durch konventionelle Energie zu überbrücken gilt, auch noch einmal zur Kasse gebeten. Denn solche Kraftwerke rechnen sich für die Betreiber nicht. Aber sie sind immer noch preiswerter als gigantische Projekte zur Energiespeicherung wie Riesenstauseen oder gigantische Batteriefelder.

19.04.2014 Traditionelle Ostereieraktion – 2014 mit den beiden Kandidaten Peter Rosenfeld (Bürgermeister) und Reinhard Brüggemann (Landrat). Die Fraktion hatte eigens eine Resolution erarbeitet.

12.04.2014 Parteitag der SPD Olsberg zur Kommunal- und Europawahl in Wiemeringhausen


Kernige Sprüche vom Parteitag:
„Mit mir wird nicht gegen den Willen der Bürgerinnen und Bürger entschieden“, Peter Rosenfeld, BM-Kandidat
„Wir brauchen eine ehrliche Politik“, Rudolf Przygoda, Fraktionsvorsitzender
„Das Sauerland gestalten statt verwalten“, Reinhard Brüggemann, Landratskandidat
„Seinen wirtschaftlichen Erfolg verdankt das Sauerland seinen mittelständischen Unternehmen und nicht der hiesigen Politik“, Ferdi Wiegelmann, Vors. Stadtverband

15.01.2014 SPD Olsberg gratuliert Heinz Hanke zum 90.
BM-Kandidat Peter Rosenfeld, SPD-Fraktion, Stadtverband und OV Elleringhausen-Bruchhausen lassen es sich nicht nehmen, dem verdienten Sozialdemokraten aus Elleringhausen zur Vollendung seines 90 Geburtstags zu gratulieren und die besonderen Leistungen von Heinz Hanke in der Kommunalpolitik zu würdigen – als Stv. BM von Olsberg und Mitglied der SPD Fraktion – wie auch sein großes Engagement als langjähriger Vorsitzender und Ehrenvorsitzender des SPD-OV Elleringhausen-Bruchhausen.

12.01.2014 Neujahrsempfang der Stadt Olsberg
MdB Dirk Wiese mit dem BM-Kandidaten und den Vors. von Stadtverband und Fraktion

18.12.2013 Stadtverbandsparteitag wählt einstimmig Peter Rosenfeld zum SPD-Kandidaten für die Bürgermeisterwahl im Mai 2014 in Olsberg

Peter Rosenfeld: Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2014. Ich freue mich auf die Herausforderungen des neuen Jahres, insbesondere auf die Gespräche mit Ihnen.

22.09.2013 Bundestagswahl 2013
Das Sauerland hat mit Dirk Wiese von der SPD des HSK ein neues Bundestagsmitglied.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, DIRK!

14.09.2013 Traditionelles Kartoffelbraten der SPD Elpe – 2013 mit Dirk Wiese als Gast!
Nach den Schützenfesten ist das Kartoffelbraten die zweite große Tradition der Sauerländer, ein Fest, das für die SPD in Olsberg von den Elper Genossinnen und Genossen ausgerichtet wird. Auch wenn das Wetter 2013 eher Winterkleidung verlangte, haben alle Gäste frohgemut gefeiert…und gut gegessen! Nicht zu vergessen: Einen großen Dank dem ‚Kartoffel-Team‘, vor allem an Elmar, dem König der Kartoffelbräter.

09.09.2012 Die SPD in Olsberg trauert um Bernhard Wulf

08.09.2013 „Olsberg-Tag“ von Dirk Wiese
Kartoffelfest in der Kernstadt – mit roten Rosen des Bundestagskandidaten

Beim ‚Familienfest‘ im Giersker Treff in Gierskopp

Politischer Frühschoppen der KLJB in Bruchhausen mit den HSK-Kandidaten für die Bundestagswahl am 22.09.2013

25.08.2013 Schützenfest im Josefsheim in Bigge. In diesem Jahr mit dem heimischen Bundestagskandidaten Dirk Wiese als Gast. Ein tolles Fest – dank der schwungvollen Wulmeringhauser Musik, des guten JOSEFS Bräus und nicht zuletzt der herrlichen Spätsommersonne, die nach der Schützenmesse die Wolken vertrieb.

22.08.2013 Besuch der Kolping Bildungszentren Südwestfalen, Standort Olsberg, mit fachl. Schwerpunkt Metall. Geschäftsführer Werner Hellwig erläutert die Bildungseinrichtung und die an diesem Standort konzentrierte Metallkompetenz bis hin zu einem CNC Bearbeitungszentrum.

14.08.2013 Besuch von Wirtschaftsminister Garrelt Duin beim Präs. der IHK Südwestfalen und Inhaber der Fa. Olsberg Herrmann Everken GmbH

17. Juli 2013 Besuch bei Pieper Holz in Assinghausen. Zusammen mit Annette Watermann-Krass, MdL und Sprecherin für die Forst- und Holzwirtschaft, dem heimischen Bundestagskandidaten sowie Vertretern der SPD Olsberg

10. Juli 2013 Aktion Morgenröte. Mit Dirk Wiese und Vertretern der SPD Olsberg beim Flyer-Verteilen am Berufskolleg

18. Juni 2013. Mit dem heimischen Bundestagskandidat zu Besuch bei der Fa. Oventrop in Olsberg

23. Mai 2013. SPD Geburtstagsfeier des Stadtverbandes Olsberg unter dem Motto: „Zeitzeugen berichten“. Mit den Referenten Veronika Kramer, Heinz Hanke und Willi Judith. Anschaulich berichteten die drei, wie das damals, nach dem Krieg, für Sozialdemokraten/innen im Sauerland so war, wenn man politisch nicht der Mehrheitsmeinung war.

Rote Rosen zu Muttertag – mit dem heimischen Bundestagskandidaten Dirk Wiese in Olsberg

Traditionelle Ostereieraktion 2013 der SPD Olsberg mit Flyern zur Bundestagswahl und Flugblättern zur Kommunalpolitik – mit Sonne im Herzen bei Schnellfall zu Ostern!

16. März 2013: Bundestagskandidat Dirk Wiese zu Besuch bei der JHV des OV Elleringhausen-Bruchhausen mit Besichtigung des LEADER-Projekts Schule Elleringhausen

Dank zum Jahresende und gute Wünsche für 2013

Sigmar Gabriel zu Gast beim traditionellen Gänseessen in Olsberg

Bestaunen der Urkunden

Ehrung langjähriger Mitglieder

Rede des Bundesvorsitzenden, Sigmar Gabriel

Begrüßungsrede des Stadtverbandsvorsitzenden

Vorstand vom OV Bigge-Olsberg mit Peter Rosenfeld bei der Begrüßung des Vorsitzenden


Vorstandsmitglied Stefan Wiebeler heiratet

Ministerin Schwall-Düren mit RP Dr. Gerd Bollermann und Birgit Sippel, MdEP, zum Thema Strukturförderpolitik im I.D.E.E., Olsberg

Franz Müntefering, MdB, zu Gast beim Schützenfest des Josefsheims in Bigge

Die traditionellen Jahreshauptversammlungen der Ortsvereine – hier der SPD OV ELPE mit Ortsvorsteher Willi Judith, dem OV-Vorstand und Gästen vom Stadtverband 

Hannelore Kraft mit einem Top Ergebnis bei der NRW Wahl am 13. Mai 2012

Olsberger Genossinnen und Genossen im NRW Landtagswahlkampf

NRW Landtagswahlkampf – nach dem Wahlkreisdelegiertenparteitag Ende März in Bruchhausen mit dem Kandidaten für HSK II, erstmals aus Olsberg

Wahl des neuen Vorstandes des SPD Stadtverbands Olsberg im Februar 2012